gastronomie.de - make life taste better

Drucken 16-11-2017 | Hotelunternehmen

Weihnachten im Süden von München - Der Waldgasthof Buchenhain im Dezember 2017

München/Buchenhain November 2017 – Im besinnlichsten Monat des Jahres tritt der Waldgasthof Buchenhain gewohnt facettenreich auf und beschert seinen Gästen eine traumhafte Adventszeit. Auftakt macht am 6. Dezember 2017 das Nikolaus 3-Gang-candle-light-dinner. Am Wochenende vom 16. – 17.12.2017 findet direkt am Waldgasthof der allseits beliebte Camylo´s Christkindlmarkt statt und verzaubert sowohl Groß als auch Klein mit feierlicher Adventsstimmung. Des Weiteren hat man in Buchenhain 10 sehr gute Gründe in petto, die eine unvergessliche Firmenweihnachtsfeier versprechen.

Nikolaus 3-Gang-candle-light-dinner
Am 6. Dezember stattet der sagenumwobene Nikolaus dem Waldgasthof Buchenhain traditionell einen Besuch ab. Ob brav oder nicht, die Gäste können ab 18:00 Uhr in gemütlicher Atmosphäre ein hervorragendes 3-Gang-candle-light-dinner genießen. Das Nikolaus-Menü liegt bei 33 Euro pro Person und stellt sich wie folgt zusammen: Rehkraftbrühe mit Waldpilznockerl, gebratene Maispoulardenbrust auf Linsen-Kürbisgemüse mit Estragonschaum sowie gefüllter Bratapfel mit Vanillerahm. Wem in den frühen Nachmittagsstunden vor der deftigen Kost nach einem Süßgebäck gelüstet, der darf sich vom ausgezeichneten Kuchenangebot verwöhnen lassen. Ein Winterspaziergang in herrlicher Naturlandschaft entlang der Isar ist der perfekte Übergang bis zum Besuch des Nikolaus, zurück in der warmen Stube des Waldgasthofs. Knecht Ruprecht würde sagen: "Alt' und Junge sollen nun von der Jagd des Lebens einmal ruhn".

Camylo´s Christkindlmarkt
Highlight im Dezember ist definitiv der urige Christkindlmarkt, welcher am 16. und 17.12.2017 ab 11:00 Uhr im Biergarten direkt am Waldgasthof zwischen den hochgewachsenen Kastanienbäumen für weihnachtliche Stimmung sorgt. Festlich dekoriert, erstrahlt der Markt mit seinen verschiedenen Buden in einem Meer aus Lichtern und verzaubert sowohl Groß als auch Klein. Die romantischen Holzbuden präsentieren neben Kunsthandwerk, wie Schmuck und Holzschnitzereien, viele Naturprodukte und kulinarischen Hochgenuss. Zu den weihnachtlichen Gaumenfreuden wird selbstverständlich feinster Glühwein gereicht. Musikalische Darbietungen sorgen für eine schwungvolle Untermalung. So spielt am Samstag, den 16.12.2017, die Band „De Do San" und am Sonntag, den 17.12.2017, tritt die Isartaler Blasmusik auf. Die Kinder erfreuen sich besonders an der Lebendkrippe und auch der Besuch des Nikolaus zaubert dem ein oder anderen Sprössling ein Lächeln ins Gesicht. An kalten Tagen wird zudem die hauseigene Eisstockbahn geöffnet.

Firmenweihnachtsfeier im Waldgasthof – 10 sehr gute Gründe
Geht es darum, die absolut perfekte Location für die Weihnachtsfeier im Kreise der Kollegen zu finden, so sollte die Wahl auf den Waldgasthof Buchenhain fallen. Warum das so ist, kann ganz einfach und anhand 10 sehr guter Gründe bestätigt werden:

Das Team des Waldgasthofs bietet eine individuelle Betreuung und Beratung bei der Menüwahl.
Selbstverständlich kann auch à la carte gewählt werden.
Mit dem Qualitätssiegel „Ausgezeichnete Bayerische Küche" erwartet die Gäste typisch bayerischer Gaumenschmaus.
Je nach Bedarf und individuellem Geschmack stehen 5 verschiedene Räumlichkeiten zur Auswahl.
Die Kapazität der jeweiligen Weihnachtsfeier reicht von 10 bis 120 Personen.
Das Team des Waldgasthofs steht seinen Gästen bei der Planung zum Rahmenprogramm stets mit Rat und Tat zur Seite. Vom Zitherspieler bis zum Zauberer - die Abendgestaltung wird individuell auf die Wünsche der Gäste zugeschnitten und begeistert stets mit einer gesunden Portion Authentizität.
Mit seiner optimalen Lage, unweit entfernt von der S-Bahn Haltestelle S7, bietet der Waldgasthof eine direkte Verbindung zur Innenstadt.

Wer im Anschluss der Feier eine stille Nacht genießen möchte, kann die Übernachtungsmöglichkeiten des Hotels nutzen und am nächsten Tag energiegeladen und erholt in den Tag starten.
Aufgrund des großen, kostenlosen Hotelparkplatzes, welcher sich direkt am Haus befindet, fällt die lästige Suche nach einer Möglichkeit, das Fahrzeug abzustellen, weg.
Von Anfang bis Ende genießen die Gäste bei guter Laune und in gemütlicher Adventsstimmung eine wunderbare, festlich dekorierte Feier.
Im Waldgasthof Buchenhain gibt es sie also wirklich – die absolut perfekte Firmenweihnachtsfeier. Weitere Informationen unter: https://www.hotelbuchenhain.de/feierlichkeiten/firmenweihnachtsfeier/ 

Das Team sagt Danke
Da die Tage und Wochen rund um Weihnachten bekanntlich für die Zeit des Friedens und der Freude stehen, nutzt das Team vom Waldgasthof Buchenhain diesen Anlass, um seinen Gästen einmal mehr ein herzliches Dankeschön für die vielen schönen Momente aussprechen zu können. Nach einem Restaurantbesuch warten daher zahlreiche kulinarische Gutscheine auf die Gäste des Hauses und versprechen weiterhin fantastische Gaumenfreuden.

Informationen zum Waldgasthof Buchenhain unter: https://www.hotelbuchenhain.de/ 

Allgemeine Informationen zum Waldgasthof Buchenhain
Der Waldgasthof Buchenhain liegt im Süden von München und umfasst ein traditionsreiches Hotel mit hauseigenem Biergarten. Vor circa einem Jahrhundert wurde der Betrieb erstmals als Sommerschankwirtschaft geführt. Im Jahr 1969 wurde unter Antonie Kastner, Tochter von Anton Ley, welcher im Jahr 1906 erstmals die Konzession für den Gaststättenbetrieb erhielt, das Hotel eröffnet. Der Waldgasthof wird seit 2011 erfolgreich von den Inhabern Rina den Dríjver und Stefan Kastner geleitet. Das Haus präsentiert sich im traditionell bayerischen Landhausstil und überzeugt mit gemütlich, charmant eingerichteten 41 Zimmern und einem Apartment. Die Küche des Gasthofes reicht von schmackhaften, regionalen Schmankerln bis hin zu aufwendig kreierten Gerichten des Küchenchefs Carsten Wiedecke. Das Qualitätssiegel „Ausgezeichnete Bayerische Küche" mit der Höchstanzahl der drei Rauten bestätigt dies. Ein exzellent sortierter Weinkeller mit Raritäten aus aller Welt befindet sich unter den einladend dekorierten Speiseräumen. Mit einer Gesamtkapazität von etwa 800 Plätzen thront vor dem Eingang des Gasthofes der allseits beliebte hauseigene Biergarten. Über das gesamte Jahr hinweg finden sowohl im Gasthof als auch im Biergarten verschiedenste Veranstaltungen von Live-Musik Abenden bis hin zu saisonbedingten Feierlichkeiten statt. Fester Bestandteil des Eventprogramms sind der Antikmarkt und das Oldtimertreffen, das Waldfest und der Christkindlmarkt. Gäste reisen von weit her, um neben der Qualität des Gasthofs auch die umliegende Natur, wie den Forstenrieder Park, das Fünf Seen Land oder das Isarhochufer zu genießen.

Daniela Stecher, Münchner Marketing Manufaktur GmbH
d.stecher@m-manufaktur.de ; 49/89 – 7 16 72 00 15