gastronomie.de - make life taste better

Hotellerie


20-01-2022 | Hotelunternehmen

Aurelio Hotel & Chalet erhält World Ski Award

Auszeichnung in der Kategorie „World's Best Ski Boutique Hotel 2021"

München/Lech, Januar 2022: Das Aurelio Hotel & Chalet gilt als echter Geheimtipp für einen einzigartigen Genussurlaub in Lech mit traumhaftem Alpenpanorama und Ski-In Ski-Out im Winter. Der außerordentliche Service, gepaart mit einer ausgezeichneten Kulinarik sowie stilvollen und großzügigen Zimmern in Kombination mit einer einzigartigen Lage wurden auch dieses Jahr wieder mit dem World Ski Award in der Kategorie „World's Best Ski Boutique Hotel 2021" honoriert. Somit wurde das Haus nun bereits zum vierten Mal mit dem World Ski Award ausgezeichnet, welcher zu den  renommiertesten Auszeichnungen in der Branche zählt. mehr

17-01-2022 | Hotelunternehmen

Erstes IntercityHotel in Wiesbaden

Anlässlich der Eröffnung des IntercityHotel Wiesbaden übergab General Manager Sascha Wagner gemeinsam mit Sigrid Köntopp und Marcus Bernhardt (r.) eine Denkschrift über das Kurhaus Wiesbaden von 1907 an Martin Michel, Geschäftsführer, Wiesbaden Congress & Marketing GmbH (l.) /

216 Zimmer im Design von Matteo Thun. Das erste Hotel der Deutschen Hospitality in der hessischen Landeshauptstadt.

Marcus Bernhardt, CEO, Deutsche Hospitality, Sascha Wagner, General Manager, IntercityHotel Wiesbaden, und Sigrid Köntopp, Senior Director Operations, IntercityHotel GmbH, (v.l.n.r.) feierten die Eröffnung des neuen IntercityHotel Wiesbaden / Bildquelle: Steigenberger Hotels AG/Jana Kay

Frankfurt am Main, 17. Januar 2022

Komfort, Design und nachhaltige Mobilität: Die Deutsche Hospitality eröffnet am 17. Januar 2022 das neue IntercityHotel in Wiesbaden direkt neben dem Hauptbahnhof und nur wenige Schritte vom RheinMain CongressCenter entfernt. mehr

15-01-2022 | Kooperationen und Verbände

Hohe Auszeichnung für Monika Schmidt

Auszeichnung für Monika Schmidt: Bundesverdienstkreuz am Bande

Bundesverdienstkreuz am Bande für DEHOGA Bayern-Ehrenkreisvorsitzende Monika Schmidt

Herrmann: Schmidts ehrenamtliches Engagement für den DEHOGA Bayern habe „entscheidend zum Funktionieren unseres Gemeinwesens beigetragen", sie habe sich „in großem Umfang um unsere Gesellschaft verdient gemacht" / Inselkammer: „Mit Leib und Seele hat sie ein Viertel Jahrhundert mit hoher Fachkompetenz und unfassbar viel Leidenschaft ihre Kraft für die bayerische Hotellerie und Gastronomie eingebracht"

(München / Erlangen / Roth) Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat der einstigen Rother Gastwirtin und langjährigen Vorsitzenden der Kreisstelle Roth des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern, Monika Schmidt, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Gemeinsam mit ihrem Mann betrieb sie die Rother Stadthalle. Hermann wörtlich: „Seit mehr als zweieinhalb Jahrzehnten setzen Sie sich in den verschiedensten Ämtern und Funktionen im „Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e. V." ein. Damit haben Sie entscheidend zum Funktionieren unseres Gemeinwesens beigetragen und sich in großem Umfang um unsere Gesellschaft verdient gemacht." mehr

28-12-2021 | Kooperationen und Verbände

DEHOGA Bayern mit weiteren Vorteilen für die Mitglieder

 DEHOGA Bayern. Eine Mitgliedschaft, die schützt. (München) Der Leistungskatalog für Mitglieder des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern wird ab dem 1. Januar 2022 durch eine umfangreiche Rechtsschutzversicherung ergänzt mehr

21-12-2021 | Personalia

Hotel Gut Brandlhof mit neuer, hochkarätiger Doppelspitze: Thomas Heit und Thomas Bauer übernehmen Hoteldirektion


v.l.n.r.: Alexander Strobl, Birgit Maier, Thomas Bauer, Thomas Heit // © Hotel Gut Brandlhof

Das 4-Sterne Superior Hotel Gut Brandlhof wird ab sofort von Thomas Heit und Thomas Bauer geleitet.

Heit überzeugt durch seine langjährige Erfahrung im Bankett- und Food & Beverage Bereich und wird hier künftig schwerpunktmäßig für zuständig sein.

Bauer wechselt vom Relais & Châteaux Hotel Tennerhof in Kitzbühel zum Brandlhof und wird vor allem die Bereiche Rooms Division, Sales & Marketing und Controlling überwachen. mehr

09-12-2021 | Hotelunternehmen

Demeter-Gastronomie im Biohotel Schloss Kirchberg

„Wir sind Partner

„Wir sind Partner": Der Geschäftsführer des Demeter-Landesverbands Baden-Württemberg, Dr. Christoph Reiber (links) und der Vorstand von Demeter Deutschland, Dr. Alexander Gerber (rechts) überreichen dem frisch gebackenen Demeter-Gastronom Maximilian Korschinsky das Schild vor dem Schlosscafé in Kirchberg; daneben Rudolf Bühler, Vorsitzender Stiftung Haus der Bauern.„Konsequent nachhaltige Kochkunst" – jetzt auch Demeter-zertifiziert!

mehr

06-12-2021 | Hotelunternehmen

Hyatt Regency Mainz ist unter den besten 101 Hotels in Deutschland

Fernab von den Großstädten und Hotel-Metropolen wie Berlin, Hamburg oder München bietet das Mainzer Hyatt Regency ein besonderes Erlebnis für seine Gäste. Der herausragende Service, das ideale Rundumpaket und das außergewöhnliche kulinarische Angebot wurde jetzt vom Ranking der 101 besten Hotels in Deutschland in der Kategorie Städtehotels gewürdigt.
Mainz, Dezember 2021. „Die Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit, die das ganze Team hier täglich leistet, um auf jeden unserer Gäste individuell einzugehen
und ihnen das komplette Hyatt-Erlebnis zu bieten", sagt Malte Budde, General Manager des Hyatt Regency Mainz. mehr

01-12-2021 | Personal, Berufe, Aus- und Weiterbildung

Projekt22: Traube Tonbach startet 4-Tage-Woche in der Spitzenhotellerie

Als eines der ersten Häuser im Fünf-Sterne-Superior-Segment startet die Traube Tonbach ein Pilotprojekt mit drei freien Tagen pro Woche in der gehobenen Hotelgastronomie. Ab April 2022 soll die 4-Tage-Woche zunächst für alle Mitarbeiter der größten F&B-Division des Ferien- und Feinschmeckerresorts – dem Restaurant Silberberg – angeboten werden. Das flexible Arbeitszeitmodell ist Teil der aktuellen Recruitment-Kampagne „Projekt22" des Baiersbronner  Familienunternehmens. mehr

05-11-2021 | Ausgezeichnete Gastronomie + Hotellerie

Nouvelle Cuisine im Restaurant Atelier Sanssouci Villa Sorgenfrei

Villa Sorgenfrei, Blick zum Restaurant

Radebeul im November 2021 (rs). Es gibt Orte auf dieser Welt, die einen bereits beim ersten Anblick Zeit und Raum vergessen lassen. Orte, an denen man für einen Moment den Alltag mit all seinen Sorgen hinter sich lassen und einfach nur den Augenblick genießen kann. Einer dieser Orte ist die Villa Sorgenfrei in Radebeul bei Dresden. Einst schlossartiges Herrenhaus und repräsentativer Sommersitz des Freiherrn von Gregory, heute ein romantisches Hotel mit 14 Zimmern, zwei Suiten und einer knapp 7.000 Quadratmeter großen Garten- bzw. Parkanlage. mehr

05-11-2021 | Hotelunternehmen

Sternekoch Christian Lohse berät arcona HOTELS & RESORTS


Die Rostocker Hotelgruppe und der Spitzenkoch arbeiten künftig zusammen // Beratung und gemeinsame Kulinarik-Events geplant mehr