gastronomie.de - make life taste better

MeinGrünesLand®

"MeinGrünesLand" steht für nachhaltige gesunde Ernährung aus biologischer Herstellung unter Beachtung der besonderen Rücksichtnahme auf die Belange von Natur-/Tier- und Umweltschutz

Wir veröffentlichen hier News, die über gesunde Ernährung und biologisch nachhaltige Landwirtschaft informieren. Aber auch Informationen zu Ess- und Trinkgewohnheiten in diesem Zusammenhang.

Unter der gemeinsamen Marke "MeinGrünesLand" suchen wir geeignete Standorte und Betreiber zur Vermarktung von Bio-Lebensmitteln. Auch Bio-Bauern, die sich einen zuverlässigen Absatzmarkt in ihrem Gebiet sichern wollen, wenden sich gern an Herrn Dipl.-Betriebswirt Rainer Willing


08-06-2016 | MeinGrünesLand®

Ein Viertel der deutschen Millennials würde für vorgeschnittenes Gemüse mehr Geld ausgeben

Laut einer neuen Untersuchung von Mintel wäre über ein Viertel der deutschen Millennials bereit, für vorgeschnittenes Gemüse wie beispielsweise in Streifen geschnittene Karotten, gehackte Zwiebeln oder Pfannengemüse mehr Geld auszugeben. mehr

02-06-2016 | MeinGrünesLand®

Mit „Suppengrün" für Niedersachsen

Ölmühle Solling zum dritten Mal in Folge als „Kulinarischer Botschafter" ausgezeichnet mehr

25-05-2016 | MeinGrünesLand®

Foodwatch: sechs bittere Wahrheiten über Cola und Co.

19-05-2016 | MeinGrünesLand®

Mehr Natur im Weinberg geht nicht

St. Gallen/Schweiz, 19. Mai 2016 – Jedes Jahr zeichnet Bio-Pionier Delinat zum «Internationalen Tag der biologischen Vielfalt», dem 22. Mai, den Biodiversitätswinzer des Jahres aus. mehr

18-05-2016 | MeinGrünesLand®

Lammfleisch als Alternative entdeckt

Verzehr steigt in deutschen Küchen mehr

13-05-2016 | MeinGrünesLand®

Alte Ernährungsregeln gefährden die Gesundheit

Mehr gesunde Fette, weniger Kohlenhydrate und ausreichend hochwertiges Eiweiß – so sieht eine moderne Ernährung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus.

(Eine Produktion des NDR zu den Erkenntnissen der Forschungsgruppe Dr. Feil)

06-05-2016 | MeinGrünesLand®

Hervorragende Vitaminspender - Was bei Sprossen und Keimlingen beachtet werden sollte

Baierbrunn - Sie sind gesund und bringen Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe auf den Speiseplan - wenn sie richtig behandelt werden: Wer Sprossen und Keimlinge nicht im Supermarkt,- Bio- oder Asialaden kauft, sondern selbst ziehen möchte, sollte sorgfältig auf Hygiene achten, da das Grünzeug schnell verkeimt. mehr

16-03-2016 | MeinGrünesLand®

2.000. Naturland Vertragslandwirt in Bayern – Hofpfisterei gratuliert und sucht mehr Landwirte

Am Dienstag begrüßte der bayerische Naturland Landesvorsitzende Hubert Heigl offiziell mit Bernhard Pollner den 2.000. bayerischen Naturland Landwirt. Münchener Traditionsbäckerei setzt auf ökologische Rohstoffe aus Bayern. mehr

07-03-2016 | Food

Cobia aus weltgrößter Marikultur läutet die nachhaltige Fischzucht der Zukunft ein

Es kann funktionieren: Ein Tier wächst mit Freiraum in seiner natürlichen Umgebung auf, erhält hochwertiges Futter, es wird schnell verarbeitet und sein Ökosystem wird geschützt. mehr

26-01-2016 | MeinGrünesLand®

Roter Reis: Cholesterinwerte natürlich senken!

Oldenburg (26.01.2016) - Bei dem seit Jahrhunderten in der Traditionellen chinesischen Medizin genutzten Roten Reis handelt es sich um einen rot fermentierten Reis, noch genauer um rot fermentiertes Reismehl. mehr