gastronomie.de - make life taste better

Konjunktur


16-08-2022 | Konjunktur

ZEW noch schlechter als erwartet

ZEW - Konjunkturerwartungen Deutschland (Aug) sind mit -55,3 um 2 Indexpunkte schlechter als im Vormonat mit -53,8. Erwartet war ein unverändert schlechter Wert von -53,8. Damit sind die Konjunkturerwartungen so schlecht wie zuletzt im Rahmen der Finanzkrise 2008. 

10-08-2022 | Konjunktur

US-Inflation im Juli deutlich niedriger

Aufgrund gefallener Benzin und Energiepreise kommt die Inflation in USA mit 0,3% (Kernrate) stärker zurück, als mit 0,5 % erwartet. Das ist Rückgang zum Juni um 0,4% und ein hoffnungsvolles Zeichen.

03-08-2022 | Konjunktur

Handelsbilanz wieder positiv

Exporte (kalender- und saisonbereinigte Warenausfuhren), Juni 2022
134,3 Milliarden Euro
+4,5 % zum Vormonat
+18,4 % zum Vorjahresmonat

Importe (kalender- und saisonbereinigte Wareneinfuhren), Juni 2022
127,9 Milliarden Euro
+0,2 % zum Vormonat
+27,9 % zum Vorjahresmonat

(Auszug Destatis)

03-08-2022 | Konjunktur

Hoffnungsschimmer EMI

Der Einkaufsmanagerindex (EMI) im Dienstleistungssektor Deutschland (Jul) fällt mit 49,7 gg Vormonat von 49,2 leicht verbessert auf. Erwartet wurde ein unveränderter Indexwert.

01-08-2022 | Konjunktur

Einzelhandelsumsätze im Juni so schwach wie im Lockdown

Mit -1,6% statt erwarteter 0,2% brechen die EH-Umsätze regelrecht ein. Dies muss man wohl auch als Reaktion der Konsumenten auf die weiter steigende Inflation werten. 1,2% waren es im Mai.  mehr

01-08-2022 | Konjunktur

EMI wiederum schlechter

Auch wenn der Einkaufsmanagerindex (EMI) für das verarbeitende Gewerbe im Juli mit 49,3 etwas besser ist als die Schätzung mit 49,2, so ist doch der Rückgang vom Vormonat mit 52,0 beträchtlich und signalisiert, dass die Konjunktur weiter auf Talfahrt ist. 

29-07-2022 | Konjunktur

BIP Q2 bestätigt Konjunkturschwäche

Das Bruttoinlandsprodukt für das 2. Quartal 2022 wird mit 0,0% angegeben. Nullwachstum heißt defacto realer Rückgang, wenn man die Inflation berücksichtigt. Damit bestätigt sich auch die Leitzinserhöhung der EZB als nicht zielführend. mehr

29-07-2022 | Konjunktur

Mehr Arbeitslose im Juli

Auf die in vielen Branchen noch schwächelnde Konjunktur reagiert der Arbeitsmarkt nur träge. Angesichts des Fachkräftemangels halten die Unternehmen soweit es geht am Personal fest. Dennoch ist die Zahl der Arbeitslosen mit 48.000 stärker gestiegen, als mit 15.000 erwartet. Die Arbeitslosenquote steigt entsprechend von 5,3% auf 5,4%,

28-07-2022 | Konjunktur

VPI im Juli + 0,9%

Der Verbraucherpreis-Index stieg im Juli zum Vormonat um 0,9% Gerechnet hatte man mit "nur" 0,6%. Dies signalisiert noch kein Nachlassen der Aufwärtsdynamik. mehr

27-07-2022 | Konjunktur

GfK-Konsumklima August

Angesichts der Energiekrise, der geringen Erwartung der Konsumenten auf Besserung bei der Bekämpfung der Inflation, der immer weitergehenden Inanspruchnahme Deutschlands durch den Russland-Ukraine-Krieg, steigender Corona-Inzidenzen, Streiks auf den Flughäfen, kann Niemand erwarten, dass sich das Konsumklima verbessert zeigt.
Mit -30,6 markiert der Konsumklima-Index demzufolge auch einen historischen Tiefstwert. 
Nie war die Simmung der Verbraucher in Deutschland schlechter als heute.